Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

logo

Schwimmbäder

Fliesenbeläge sind nicht hundertprozentig wasserdicht, weil Wasser durch die Fugen in den Untergrund eindringen kann. Deshalb sind für Schwimmbäder Abdichtungen vorgeschrieben.

Wenn der Oberbelag aus Fliesen besteht, empfiehlt sich eine so genannte Verbundabdichtung, d. h. Fliesen stellen im Verbund mit der entsprechenden Abdichtungsmaterial die Abdichtung her.

Schlüter bietet mit Schlüter-KERDI ein komplettes System aus zahlreichen aufeinander abgestimmten Abdichtungskomponenten von der Flächenabdichtung über Detaillösungen für Ecken und Rohrdurchführungen bis hin zum integrierten Bodenablauf.

Profile aus Edelstahl V4A werden den besonderen Belastungen gerecht.

Auf alt mach neu

Auf alt mach neu

Artikel aus "Fliesen & Platten" Nr. 2/07

In der Schwimmhalle des gemeinnützigen Kinder-, Jugend- und Familienzentrums in Berlin-Köpenick (FEZ Berlin) wurde der Beckenumgang des 50-Meter-Beckens saniert. Die Firmen Ardex, Schlüter-Systems und Cinca boten hierfür eine Systemlösung an, die direkt auf dem schadhaften Altbelag ausgeführt wurde.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?