logo

Schlüter®-TROBA

© www.stroeher.de

Beim klassischen Gestalten von Terrassen und Wegen werden Platten lose im Kies- bzw. Splittbett oder Mörtel verlegt. Hierfür bieten Schlüter-Produkte die passenden Lösungen. Der Bodenbelag muss entwässert und die unterliegende Abdichtung geschützt werden. Die hochbelastbaren Flächendrainage-Matten von Schlüter-Systems sind nicht nur schnell verlegt, sondern helfen auch, Frostschäden zu verhindern. Ergänzend ermöglichen Fugenkreuze und Plattenlager ein gleichmäßiges Fugenbild.

Mit "4 Klicks zum Balkon" hilft Ihnen bei der Ermittlung des passenden Verfahrens und der Produkte.

Schlüter®-TROBA

Schlüter-TROBA Schlüter-TROBA zoom
Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA zoom
Schlüter-TROBA ist eine Trenn- und Drainageschicht zwischen horizontalen Abdichtungen und einer Auflage aus Kies oder Splitt. Sie besteht aus einer druckstabilen Polyethylen-Noppenfolie mit gelochten Drainagekanälen. Dadurch führt sie Wasser ab und verhindert die Bildung von gefährlichem „Eisbeton“ durch gefrierendes Wasser unter dem Belag. Zusätzlich schützt sie die Abdichtung vor Beschädigung durch das Eindrücken einzelner Kieselsteine.

Schlüter®-TROBA-ZFK

Schlüter-TROBA-ZFK sind Fugenkreuze für ein gleichbleibendes Fugenbild bei der losen Verlegung von Keramikelementen, Naturstein- oder Betonplatten im Kies- oder Splittbett, z. B. auf Schlüter-TROBA. Die Fugenkreuzbreite beträgt 3 mm, die Höhe der Kreuze 15 mm. Durch Aufeinanderstecken der Fugenkreuze kann eine Höhe von 30 mm erreicht werden.

Schlüter-TROBA-LEVEL-LV 3

Empfindliche Untergründe oder Abdichtungen müssen geschützt werden. Durch ihren größeren Durchmesser verteilen die Plattenlager TROBA-LEVEL-LV 3 die Last der Plattenelementen auf eine größere Fläche. Sie können in Kombination mit dem Plattenlager PL 10, dem Höhenadapter PLA 30 und den Ausgleichsplättchen AP 1 verwendet werden. Durch ihre geringe Dicke eignen sie sich auch direkt für Aufbauten mit niedrigen Höhen. LV 3 sind schneidbar und besitzen Stege zur Sicherung des Fugenbildes.

Schlüter®-TROBA-PLUS

Schlüter-TROBA-PLUS unter Schlüter-DITRA-DRAIN Schlüter-TROBA-PLUS zoom
Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA-PLUS Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA-PLUS zoom
Schlüter-TROBA-PLUS ist eine Trenn- und Drainageschicht aus Polyethylen zwischen horizontalen Abdichtungen und einer Auflage aus Estrich, Kies oder Splitt. Hochbelastbare Kegelstumpfnoppen, kaschiert mit einem wasserdurchlässigen Vlies, stelzen den Belag ganzflächig auf und bilden so einen sehr effektiven durchgängigen Drainageraum.

Schlüter®-TROBA-PLUS-G

Schlüter-TROBA-PLUS-G Schlüter-TROBA-PLUS-G zoom
Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA-PLUS-G Schnittzeichnung: Schlüter-TROBA-PLUS-G zoom

Bei der Variante Schlüter-TROBA-PLUS-G bzw. -8G ist ein wasserdurchlässiges Gittergewebe aufkaschiert. Damit ist sie speziell für die Kombination mit Drainageestrichen besonders gut geeignet.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?

Garten- und
Landschaftsbau ...

... mit System!

image
Planen Sie eine Terrasse?

Mit Schlüter-Systems finden Sie den passenden Aufbau!
image
Großformatige Fliesen und Natursteinplatten ...

... sicher verlegt mit Schlüter-Systems.