Schlüter®-DESIGNBASE-SL | Funktion | Schlüter-Systems
logo

Schlüter®-DESIGNBASE-SL

Anwendung und Funktion

Schlüter-DESIGNBASE-SL ist ein hochwertiges Profil zur Erstellung von Sockelbekleidungen.

Schlüter-DESIGNBASE-SL-A aus farbig beschichtetem oder eloxiertem Aluminium ist in den Höhen 60 und 80 mm erhältlich.
Schlüter-DESIGNBASE-SL-E aus gebürstetem Edelstahl (V2A) ist in den Höhen 110 und 160 mm erhältlich.
Das Profil wird rückseitig mit geeignetem Montagekleber (z.B. Schlüter-KERDI-FIX) im Wandbereich fixiert. Optional kann es mit einer als Zubehör erhältlichen Dichtlippe ausgestattet werden, um die Randfuge vor dem Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen und die Übertragung von Trittschall zu reduzieren.

Für die einfache und dekorative Verbindung von DESIGNBASE-SL, auch an Innen- und Außenecken, sind passende Metallformteile sowie Endkappen erhältlich.

 


Schlüter®-DESIGNBASE-SL

Verarbeitung

  1. Schlüter-DESIGNBASE-SL wird mit dem Montagekleber Schlüter-KERDI-FIX oder gleichwertigem Material verklebt. Es sind ausreichend Klebepunkte auf die Rückseite des Profils - bei DESIGNBASE-SL-E oberhalb und unterhalb des Abstandhalters aufzutragen, um es abschließend zu positionieren.
    Vor dem Auftragen des Montageklebers sind die Klebeflächen von haftungsfeindlichen Substanzen, Fetten usw. zu befreien.
    Hinweis: Optional kann das Profil mit einer als Zubehör erhältlichen Dichtlippe ausgestattet werden (siehe Zeichnung im Produktdatenblatt), um die Randfuge vor dem Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen und die Übertragung von Trittschall zu reduzieren. Diese ist bei der Aluminiumvariante fest von vorne in das Profil einzudrücken und bei der Edelstahlvariante von hinten aufzustecken, sodass die Vorderkante der Dichtlippe bündig mit dem Profil abschließt (siehe Abb. im Produktdatenblatt).
  2. Hervorquellender, überschüssiger Kleber ist mit geeignetem Reiniger zu entfernen.

Schlüter®-DESIGNBASE-SL

Material

Schlüter-DESIGNBASE-SL ist in folgenden Materialausführungen lieferbar:

  • AE = Alu natur matt eloxiert
  • AEEB = Alu edelstahl gebürstet eloxiert
  • AC = Alu farbig beschichtet
  • EB = Edelstahl gebürstet (V2A), Werkstoff-Nr. 1.4301 = AISI 304

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:

Die Verwendbarkeit des Profils bei chemischen oder mechanischen Belastungen ist für den jeweiligen Bedarfsfall zu klären.

Nachstehend können nur einige allgemeine Hinweise gegeben werden.

Aluminium eloxiert: Das Aluminium weist eine durch die Eloxalschicht veredelte Oberfläche auf, die sich im üblichen Einsatz nicht mehr verändert. Beschädigungen der Eloxalschichten sind nur durch Überlackieren zu beheben. Sichtflächen sind vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen. Aluminium ist empfindlich gegen alkalische Medien. Zementhaltige Materialien wirken in Verbindung mit Feuchtigkeit alkalisch und können je nach Konzentration und Einwirkdauer zur Korrosion führen (Aluminiumhydroxidbildung).
Deshalb sind Mörtel oder Fugenmaterial an Sichtflächen sofort zu entfernen und frisch verlegte Beläge nicht mit Folie abzudecken.

Aluminium farbig beschichtet: Das Aluminium ist vorbehandelt (chromatiert) und mit Polyurethan- Pulverlack beschichtet. Die Beschichtung ist farbstabil, UV- und witterungsbeständig. Sichtkanten sind vor schmirgelnder oder kratzender Beanspruchung zu schützen.

Edelstahl: Edelstahl ist mechanisch hoch belastbar und weist eine hohe chemische Widerstandsfähigkeit auf. Auch Edelstahl der Qualität 1.4301 ist nicht gegenüber allen chemischen Belastungen beständig. Substanzen wie Salz-oder Flusssäure oder bestimmte Chlor- und Solekonzentrationen können zu Schäden führen. Besondere zu erwartende Belastungen sind daher stets im Vorfeld zu klären.


Schlüter®-DESIGNBASE-SL

Hinweise

Schlüter-DESIGNBASE-SL bedarf keiner besonderen Wartung oder Pflege. Für empfindliche Oberflächen sind keine schmirgelnden Reinigungsmittel zu verwenden. Beschädigungen der Eloxalschichten sind nur durch Überlackieren zu beheben. Für alle Reinigungsmittel gilt, dass sie frei von Salz- und Flusssäure sein müssen. Edelstahl behält durch die Behandlung mit Reinigungspolituren wie z. B. Schlüter-CLEAN-CP seine elegante Oberfläche.


Schlüter®-DESIGNBASE-SL


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AE<a name='ae'></a>

Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AE<a name='ae'></a>


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ED


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ID


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/V


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AEEB<a name='aeeb'></a>

Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AEEB<a name='aeeb'></a>


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ED aeeb


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ID aeeb

Hinweis:
Die Innenecken (ID / DB SL 60 AEEB und ID / DB SL 80 AEEB) sind aus produktionstechnischen Gründen nicht gebürstet.

Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK aeeb


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK aeeb


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/V aeeb


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AC<a name='ac'></a>

Neue Farbe: Brillantweiß matt (MBW)

Schlüter®-DESIGNBASE-SL-AC<a name='ac'></a>


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ED ac


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/ID ac


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK ac


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/EK ac


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/V ac


Schlüter®-DESIGNBASE-SLZ<a name='dichtlippe'></a>

Schlüter®-DESIGNBASE-SLZ<a name='dichtlippe'></a>


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-E <a name='e'></a>

Schlüter-DESIGNBASE-SL-E ist ein hochwertiges Profil aus Edelstahl zur schnellen Erstellung von Sockelbekleidungen für höher beanspruchte Bereiche. Das Profil wird mit einem geeigneten Kleber im Wandbereich fixiert. Die ebenfalls aus Edelstahl gefertigten Verbindungselemente ermöglichen eine einfache und schnelle Montage. Optional kann das Profil mit einer als Zubehör erhältlichen Dichtlippe ausgestattet werden, um die Randfuge vor dem Eindringen von Feuchtigkeit zu schützen und die Übertragung von Trittschall zu reduzieren.

Schlüter®-DESIGNBASE-SL-E <a name='e'></a>


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-EB/E 90°


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-EB/I 90°


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-EB/EK ER


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-EB/EK EL


Schlüter®-DESIGNBASE-SL-EB/V


Schlüter®-DESIGNBASE-SL/Z


Schlüter®-DESIGNBASE-SL


Ausschreibungstexte für Architekten und Planer

Ausschreibungstexte zu diesem Produkt finden Sie in verschiedenen Formaten zum Download auf folgenden Plattformen:



Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?

Mehr über die Schlüter-Apps...

...erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Metalloberflächen
Metalloberflächen

Auf einen Blick: Von "Edelstahl" bis "Aluminium toskana bronze"

Schlüter-Farbschlüssel
Schlüter-Farbschlüssel

Von "aprikose" bis "ziegelrot" – hier finden Sie alle Farben unserer Produkte!

Legende für Tabellen unter "Varianten"

Zur einheitlichen und übersichtlichen Gestaltung der Tabellen verwenden wir folgende Symbole und Abkürzungen:

image image image

= neue Produkte

= auch mit einer Länge von 3 m

= Sonderstanzung (Radiusstanzung) lieferbar    

 

Maße:
H = Höhe
L = Länge
B = Breite


Packungs-Bezeichnungen:
PL = Euro-Palettenverpackung
KV = Kistenverpackung
BV = Bundverpackung (Alle Profile sind zu 10 Stück im Bund verpackt, sofern nicht ausdrücklich anders aufgeführt.)
P = Paketverpackung
R = Rolle
St. = Stück