Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

logo

Revisionsöffnungen

Ver- und Entsorgungsleitungen erreichen

Wenn Wannen oder VorwandVerarbeitungen gefliest werden, sind die Ver- und Entsorgungsleitungen nicht mehr für Wartungs- oder Reparaturarbeiten zugänglich. Daher werden für diese Bereiche entsprechende Revisionsöffnungen benötigt.
Die dafür vorgesehenen herkömmlichen Metallrahmen stören häufig das optische Gesamtbild, besonders von hochwertigen Fliesen- oder Natursteinbelägen. Das ist insbesondere der Fall, wenn Sie nicht dem Format des Belagsmaterials entsprechen.

Revisionsöffnungen mit System

Schlüter-REMA ist ein System zum unsichtbaren Verschließen von  Revisionöffnungen in Wandbelägen aus Fliesen. Diese Revisionsmagnete lassen sich unabhängig von der der Fliesenstärke und vom Fliesenformat einsetzen und ermöglichen es, die Revisionsöffnung exakt an das Fugenbild anzupassen, so dass die Optik des Fliesenbelages nicht gestört wird.

Schlüter®-REMA

Schlüter®-REMA

Schlüter-REMA ist ein System zum unsichtbaren Verschließen von Kontrollöffnungen in Wandbelägen aus Fliesen. Schlüter-REMA lässt sich unabhängig von der Fliesenstärke und -größe einsetzen und ermöglicht eine perfekte Anpassung an das Fugenbild.
weiterlesen

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?