Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

logo

Neue Regeltechnik für den Keramik-Klimaboden

Zoom / Galerie

Neue Bauteile sorgen für eine komfortablere und einfachere Steuerung des Keramik-Klimabodens.

Mit neuen Sensoren und Modulen wird die Steuerung des Keramik-Klimabodens Schlüter-BEKOTEC-THERM noch komfortabler und effizienter.

Dabei überzeugen die neuen Bauteile nicht nur mit einem verbesserten Design – das Programm ist auch übersichtlicher geworden. So vereint beispielsweise das neue Basismodul „Control“ Schlüter-BEKOTEC-THERM-EBC viele Funktionen, wie die Pumpenschaltung oder den Wechsel zwischen Heizen und Kühlen, in einer Einheit. Das macht die Installation des Keramik-Klimabodens für Handwerker noch einfacher. 

Mit Schlüter-BEKOTEC-THERM-ER/WL präsentiert das Iserlohner Unternehmen einen flach aufbauenden Design-Raumsensor zur funkgesteuerten Temperaturregelung. Das Gerät überträgt die aktuelle Raumtemperatur und den eingestellten Sollwert per Funk an das dazugehörige Anschlussmodul. Dank einer integrierten Photovoltaikzelle kann der Sensor batterielos betrieben werden. Im Falle eines Raums mit nicht ausreichender Lichtausbeute kann die beiliegende 3-V-Knopfzelle verwendet werden. Der alternative Regler Schlüter-BEKOTEC-THERM-ER verfügt über die gleichen Funktionen, wird allerdings per Kabel mit dem Anschlussmodul verbunden.

Die neue Timer-Einheit Schlüter-BEKOTEC-THERM-EET lässt sich wiederum optional zur Steuerung der Absenkzeiten nutzen. Zur zeitlichen Programmierung der Absenkung wird der Timer abgenommen und anschließend wieder am Basismodul „Control“ eingesteckt. In den Absenkphasen wird die Temperatur um 4 °C verringert, was sich deutlich auf den Energieverbrauch auswirkt. Die Timer-Einheit nutzt somit optimal die schnelle Reaktionsfähigkeit des Keramik-Klimabodens – so kommt das System die Forderung der Energieeinsparverordnung (EnEV) nach schnell regelbaren Systemen nach. Gleichzeitig erfüllt die Fußbodenheizung den Wunsch vieler Bauherren nach einem ökologisch und ökonomisch effizienten Heizsystem. 

Unsere Internetseite www.bekotec-therm.de bietet alle Informationen zu den neuen Produkten und zum Keramik-Klimaboden.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?