Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E | Funktion | Schlüter-Systems
logo

Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E

Anwendung und Funktion

Schlüter-KERDI-DRAIN-SP ist ein Edelstahl-Speier zur Entwässerung von Balkon- und Terrassenflächen, die durch eine Brüstung begrenzt werden.

Auf dem großen Klebeflansch wird die Schlüter-KERDI Manschette als Dichtanschluss verklebt und dadurch eine einfache und sichere Anbindung von Verbundabdichtungen gewährleistet.

Wenn umlaufende Brüstungen eine Entwässerung über die Randbereiche komplett verhindern, dann sind nach DIN EN 12056 zwei unabhängig voneinander arbeitende Entwässerungen zu installieren, zum Beispiel ein Bodenablauf und ein Speier oder zwei Speier. Der zweite Speier dient, entsprechend den Regelwerken, als Notüberlauf.


Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E

Verarbeitung

  1. Durch die aufgehende Brüstung wird ein Loch von mindestens 48 mm gebohrt oder bei der Neuerstellung eine ebenso große Öffnung ausgespart.
  2. Der Speier Schlüter-KERDI-DRAIN-SP wird so durch die Öffnung geschoben, dass der Flansch fest am Untergrund und der Brüstung anliegt. Bei Bedarf kann zur Fixierung der Montagekleber Schlüter-KERDI-FIX verwendet werden.
  3. Durch Aufkleben der Schlüter-KERDI Manschette wird ein dichter Übergang zur Estrichfläche erzielt. Die sich anschließende Flächenabdichtung aus Schlüter-KERDI wird entsprechend, die Manschette ausreichend überlappend, eingearbeitet.
    Wird Schlüter-DITRA 25 als Flächenabdichtung verwendet, ist diese vorher bis an den Rand des Flansches zu verlegen. Danach ist die Schlüter-KERDI Manschette, die DITRA 25-Bahn überlappend, vollsatt aufzukleben.
    Zum Verkleben der Schlüter-KERDI Manschette eignet sich der Dichtkleber Schlüter-KERDI-COLL-L oder der Montagekleber Schlüter-KERDI-FIX. Werden andere Abdichtungssysteme verwendet, so sind diese nach den jeweiligen Herstellerangaben anzuschließen.
    Die entsprechenden Produktdatenblätter 6.1 Schlüter-DITRA 25 und 8.1 Schlüter-KERDI sind zu beachten.

Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E

Material

Schlüter-KERDI-DRAIN-SP ist in folgender Materialausführung lieferbar:
E = Edelstahl V2A Werkstoff-Nr. 1.4301 = AISI 304.

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:

Der Speier ist in den Längen 250 und 400 mm erhältlich und ist entsprechend der Brüstungsbreite bzw. den örtlichen Gegebenheiten auszuwählen.

Das Entwässerungsrohr besitzt eine Durchlassöffnung von 41 mm lichter Weite. Die Anzahl der einzusetzenden Speier ist entsprechend auszulegen.

Auch Edelstahl ist nicht beständig gegen alle chemischen Belastungen wie z. B. durch Salz- oder Flusssäure sowie bestimmter Chlor- und Solekonzentrationen. Dies gilt in bestimmten Fällen auch für Sole-Meerwasserschwimmbecken. Besondere zu erwartende Belastungen sind daher stets im Vorfeld zu klären.


Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E

Hinweise

Schlüter-KERDI-DRAIN-SP bedarf keiner besonderen Pflege oder Wartung. Oberflächen aus Edelstahl, die der Atmosphäre oder aggressiven Medien ausgesetzt sind, sollten periodisch unter Benutzung eines milden Reinigungsmittels gesäubert werden.

Regelmäßiges Reinigen erhält nicht nur das saubere Erscheinungsbild des Edelstahls, sondern verringert auch die Korrosionsgefahr.

Für alle Reinigungsmittel gilt, dass sie frei von Salzsäure und Flusssäure sein müssen.

Der Kontakt mit anderen Metallen wie z. B. normalem Stahl ist zu vermeiden, da dies zu Fremdrost führen kann. Dies gilt auch für Werkzeuge wie Spachtel oder Stahlwolle, um z. B. Mörtelrückstände zu entfernen. Im Bedarfsfall empfehlen wir die Verwendung der Edelstahl-Reinigungspolitur Schlüter-CLEAN-CP.


Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E

Produkte


Schlüter-KERDI-DRAIN-SP


Schlüter®-KERDI-DRAIN-SP-E


Ausschreibungstexte für Architekten und Planer

Ausschreibungstexte zu diesem Produkt finden Sie in verschiedenen Formaten zum Download auf folgenden Plattformen:



Schlüter®-DRAIN-SP-E

Video(s)

Hier finden Sie alle verfügbaren Videos zum Produkt und seinen Anwendungsbereichen.

 


Balkonaufbau A.7: Lose Verlegung von Natursteinen auf Mörtel-Stelzlager mit Drainage




Balkonaufbau A.6: Lose Verlegung von Natursteinen auf Dünnbett-Mörtelpünkten




Rinnensystem für Balkone und Terrassen: Schlüter-BARIN




Balkonaufbau A.2: Fliesen legen mit Drainage, Abdichtung und Entkopplung




Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?

Mehr über die Schlüter-Apps...

...erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Metalloberflächen
Metalloberflächen

Auf einen Blick: Von "Edelstahl" bis "Aluminium toskana bronze"

Legende für Tabellen unter "Varianten"

Zur einheitlichen und übersichtlichen Gestaltung der Tabellen verwenden wir folgende Symbole und Abkürzungen:

image image image

= neue Produkte

= auch mit einer Länge von 3 m

= Sonderstanzung (Radiusstanzung) lieferbar    

 

Maße:
H = Höhe
L = Länge
B = Breite


Packungs-Bezeichnungen:
PL = Euro-Palettenverpackung
KV = Kistenverpackung
BV = Bundverpackung (Alle Profile sind zu 10 Stück im Bund verpackt, sofern nicht ausdrücklich anders aufgeführt.)
P = Paketverpackung
R = Rolle
St. = Stück