Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

logo

Pressemitteilung - Iserlohn - 06.09.2016

Europäisches Jugendparlament zu Gast in der Schlüter-WorkBox

Zoom / Galerie 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer diskutierten in der Schlüter-WorkBox unterschiedlichste politische Themen rund um die Europäische Union.

Im Rahmen des Internationalen Sommerforums im August 2016 war das Europäische Jugendparlament zu Gast bei Schlüter-Systems. Die erste von zwei Vollversammlungen fand im neuen Seminarzentrum des Unternehmens, der Schlüter-WorkBox, statt.

Das europäische Jugendparlament in Deutschland e.V. (EJP) gehört zum Dachverband des European Youth Parliament (EYP). Dieses Netzwerk ist in aktuell 40 europäischen Ländern vertreten und hat sich zum Ziel gesetzt, den interkulturellen Austausch junger Menschen in Deutschland und Europa zu fördern. Als Plattform für politische Debatten bietet das EJP Jugendlichen einen Raum für den Austausch ihrer Visionen. Der gemeinnützige, überparteiliche und unabhängige Verein wird ausschließlich ehrenamtlich von Schülerinnen, Schülern und Studierenden getragen.

Nach der Begrüßung durch Geschäftsführer Udo Schlüter widmeten sich die rund 150 Jugendlichen aus 28 Nationen in Ausschüssen verschiedenen Themen rund um die Europäische Union. Sie trugen unterschiedliche Resolutionen vor, die anschließend im Plenum diskutiert wurden. Dabei ging es unter anderem um Kultur- und Bildungspolitik, Umwelt- und Gesundheitsaspekte oder die Gleichberechtigung der Geschlechter.

Das Internationale Sommerforum 2016 fand vom 7. - 13. August in Menden und Iserlohn statt und wurde von der Handwerks- und Handelskammer sowie zahlreichen Unternehmen der Region gefördert. Darunter waren auch die Schlüter-Systems KG sowie das Hotel VierJahreszeiten, in dem zu Beginn des Sommerforums ein „Empowerment Day“ stattgefunden hat. Dabei konnten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in interaktiven Trainings und Workshops austauschen und weiterbilden.

Weitere Informationen zum Internationalen Sommerforum sind auf der Internetseite des Europäischen Jugendparlaments erhältlich.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?