close cookiebox

Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Online-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern, nehmen wir an, dass Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern. Weitere Informationen

logo

Erfolgreicher Auftritt in München

Schlüter-Systems auf der BAU 2017

Zoom / Galerie

Durchgehend sehr gut besucht: Der Messestand von Schlüter-Systems auf der BAU 2017.

Über 250.000 Besucher, davon mehr als 80.000 internationale, sowie rund 2.100 Aussteller aus 45 Ländern ��� die BAU wurde ihrem Ruf als Weltleitmesse für Architektur, Materialien und Systeme auch in diesem Jahr gerecht. Das ungebrochen große Interesse der Branche an Neuheiten und Trends war auch am Messestand von Schlüter-Systems zu erleben – die zahlreichen Gespräche mit Fachbesuchern haben das eindrucksvoll belegt.

Ein zentrales und schon von weitem deutlich sichtbares Thema am Messestand war der Keramik-Klimaboden Schlüter®-BEKOTEC-THERM. Dieser ist 2016 im Rahmen des Online-Portals Premiumtest von sechs privaten Haushalten ausführlich geprüft worden: Vom Einbau bis zur fertigen Fußbodenheizung haben die drei Renovierungs- und drei Neubauhaushalte jeden Schritt aufmerksam begleitet. Dabei haben die Testfamilien dem System in allen Bereichen exzellente Noten gegeben und empfehlen den Keramik-Klimaboden ausdrücklich weiter. Erlebbar sind die Erfahrungsberichte der Tester auf dem in München erstmals vorgestellten Internetauftritt www.fussbodenheizung.jetzt. Mit praktischen Onlinehelfern richtet sich die Seite direkt an Bauherren und Renovierer. So kann mithilfe eines Kalkulators in vier einfachen Schritten ein Pauschalpreis für ein Bauvorhaben ermittelt werden. Mit dieser und vielen weiteren Funktionen bietet die Internetseite einen Rundumservice für den Einbau einer intelligenten Fußbodenheizung

 

Neue Lösungen für mehr Gestaltungsfreiheit

Dabei standen natürlich vor allem die auf der BAU vorgestellten Neuheiten im Fokus. In München feierten die Abschlussprofile Schlüter®-QUADEC, -RONDEC und -JOLLY ihre Premiere in der neuen Farbe „Graphitschwarz matt“ (MGS). Mit ihrer samtig anmutenden Oberfläche passen sie perfekt zu aktuellen Fliesentrends, aber auch zu zeitlosen Klassikern. Die neue Farbe ist eine ideale Ergänzung der bestehenden Farbpalette der Schlüter®-TRENDLINE Serie sowie der Profile in „Brillantweiß matt“.

Großes Interesse zeigten die Fachbesucher auch an den neuen Systemlösungen für die LichtProfilTechnik Schlüter®-LIPROTEC. Mit ihnen lassen sich erstmals farbiges RGB-Licht und weißes Licht in verschiedenen Temperaturen mit nur einem LED-Streifen darstellen – und das in einzigartiger Qualität und Farbtreue. Steuern lassen sie sich mit der kostenlosen LED-Color-Control App für Smartphones und Tablets oder mit der neuen Funkfernbedienung, die auf der BAU ebenfalls zum ersten Mal präsentiert wurde.

Einfach, schnell und wasserdicht attraktive Nischen mit Keramik- oder Natursteinbelag herstellen: Das ermöglichen die Einbauelemente Schlüter®-KERDI-BOARD-N. Sie sind aus der Konstruktionsplatte KERDI-BOARD hergestellt und in vier vorgefertigten Abmessungen erhältlich. In Verbindung mit dem KERDI Abdichtungssystem können die Nischen als Verbundabdichtung hergestellt werden und erlauben somit den sicheren Bau eleganter Einbauregale oder -ablagen, zum Beispiel in bodengleichen Duschen. Für deren Gestaltung hat Schlüter-Systems in München eine neue Oberfläche für die Entwässerungsrinnen KERDI-LINE vorgestellt: Die Roste und Rahmen aus hochglanzpoliertem Edelstahl passen perfekt zu verchromten Armaturen im Bad und haben einen zeitlos eleganten Look.

 

Eindrücke vom Messestand und den dort vorgestellten Neuheiten finden Sie in unserer Bildergalerie. Einen kompakten Überblick über alle neuen Lösungen bietet unser Neuheiten-Prospekt, den Sie hier herunterladen können. Ausführliche Informationen sowie Broschüren zu allen Neuprodukten können Sie sich auf unserer speziellen Website zur BAU ansehen. 

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image

Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?