Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Online-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern, nehmen wir an, dass Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern. Weitere Informationen

logo

Schlüter®-DITRA-DRAIN

Häufige Fragen

Dehnungsfugen

Können Dehnungsfugen aus dem Untergrund mit Schlüter®-DITRA 25 bzw. Schlüter®-DITRA-DRAIN verschleppt werden?

Antwort einblenden

Nein, Dehnungsfugen aus dem Untergrund müssen immer übernommen werden.

Mittelbett

Kann im Außenbereich im Mittelbett auf Schlüter®-DITRA-DRAIN gearbeitet werden?

Antwort einblenden

Bei Belagsungleichheiten von bis zu 4 mm kann auf der Schlüter®-DITRA-DRAIN 4 oder 8 im Mittelbett gearbeitet werden.

Heizestrich

Wie geht man beim Aufheizen von Fußboden-Heizestrichen vor?

Antwort einblenden

Die Entkopplungsmatten Schlüter®-DITRA 25 und Schlüter®-DITRA-DRAIN 4 erlauben die Verlegung der Matten und der Fliesen auf dem nicht aufgeheizten Estrich. Dieser wird erst sieben Tage nach Fertigstellung der Belagskonstruktion um 5 °C pro Tag in die benötigte Gebrauchstemperatur gebracht. Das sonst notwendige Aufheizen im Sinne der Schnittstellenkoordination entfällt.

Für Fußbodenheizungen verweisen wir besonders auf den Keramik-Klimaboden Schlüter®-BEKOTEC-THERM.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image

Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?

Mehr über die Schlüter-Apps...

...erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Legende für Tabellen unter "Varianten"

Zur einheitlichen und übersichtlichen Gestaltung der Tabellen verwenden wir folgende Symbole und Abkürzungen:

image image image

= neue Produkte

= auch mit einer Länge von 3 m

= Sonderstanzung (Radiusstanzung) lieferbar    

 

Maße:
H = Höhe
L = Länge
B = Breite


Packungs-Bezeichnungen:
PL = Euro-Palettenverpackung
KV = Kistenverpackung
BV = Bundverpackung (Alle Profile sind zu 10 Stück im Bund verpackt, sofern nicht ausdrücklich anders aufgeführt.)
P = Paketverpackung
R = Rolle
St. = Stück