Schlüter®-BARA-RAP | Funktion | Schlüter-Systems
logo

Schlüter®-BARA-RAP

Anwendung und Funktion

Schlüter-BARA-RAP ist ein Abdeckprofil aus farbig beschichtetem Aluminium. Es dient in Verbindung mit dem Trägerprofil Schlüter-BARA-RW zur Begrenzung der freien (seitlichen) Randbereiche an Balkonen und Terrassen. Schlüter-BARA-RAP wird auf das Trägerprofil aufgesteckt und bewirkt einen optisch sauberen Randabschluss sowie einen Schutz der freien Estrichkanten vor Verwitterung und Zersetzung.

Schlüter-BARA-RW wird als Trägerprofil mit dem trapezförmig gelochten Schenkel vollsatt in den Kleber eingebettet und in die Verbundabdichtung integriert. Darauf wird dann das Schlüter-BARA-RAP Profil gesteckt.

Der obere Abschluss des vertikalen Profilschenkels überragt den fertigen Fliesenbelag um ca. 15 mm und verhindert ein unkontrolliertes Ablaufen (Schwallschutz) von Niederschlagswasser oder Putzwasser über die seitlichen Balkonränder.

Schlüter®-BARA-RAP

Verarbeitung

  1. Schlüter-BARA-RW ist als Trägerprofil entsprechend der Höhe des abzudeckenden Randbereichs auszuwählen. Die Kombination von Schlüter-BARA-RW 30 und Schlüter-BARA-RAP im Randbereich (A) ist abgestimmt auf die entsprechende Höhe der Schlüter-BARA-RW Profile an der Stirnseite (B), so dass die Unterkanten der Profile umlaufend eine einheitliche Linie ergeben (Siehe Tabelle 1).
  2. Schlüter-BARA-RW als Trägerprofil mit dem trapezförmig gelochten Befestigungsschenkel auf dem Estrichrand in die Kontaktschicht aus Dünnbettkleber einbetten und vollflächig überspachteln.
  3. Bei der Verwendung von Schlüter-DITRA 25 als Verbundabdichtung und Entkopplung ist diese bis an den Befestigungsschenkel heranzuführen. Der Anschluss zum Profil ist mit dem Dichtungsband Schlüter-KERDI-KEBA herzustellen. Das Dichtband ist min. 5 cm auf die Schlüter-DITRA 25 und über den abgewinkelten Rand von Schlüter-BARA-RW, senkrecht hoch, bis zur Umlegung mit dem Dichtkleber Schlüter-KERDI-COLL-L oder dem elastischen Montagekleber Schlüter-KERDI-FIX zu verkleben.
  4. Schlüter-BARA-RAP wird auf das Trägerprofil Schlüter-BARA-RW als Abdeckprofil aufgesteckt und kann mit dem Montagekleber Schlüter-KERDI-FIX fixiert werden.
  5. Die Fliesen werden mit einem entsprechenden Fugenabstand gegen den Abschlussschenkel verlegt und elastisch ausgefugt.

Tabelle 1:


Schlüter®-BARA-RAP

Material

Schlüter-BARA-RAP ist in der Ausführung Aluminium mit farbiger Beschichtung lieferbar.

Materialeigenschaften und Einsatzgebiete:
Schlüter-BARA-RAP besteht aus chromatiertem und farbig beschichtetem Aluminium.

Die Beschichtung des Aluminiumprofils ist farbstabil, UV- und witterungsbeständig. Die Sichtflächen sind vor schmirgelnder Beanspruchung zu schützen. In der Dünnbettkleberschicht, in die Schlüter-BARA-RW eingebettet ist, darf sich kein Wasser ansammeln (vollsatte Verklebung), da alkalisch stark angereichertes Wasser Aluminium angreift.

In besonderen Anwendungsfällen ist je nach zu erwartender chemischer oder mechanischer Belastung die Verwendbarkeit von Schlüter-BARA-RAP zu klären.


Schlüter®-BARA-RAP

Hinweise

Schlüter-BARA-RAP bedarf keiner besonderen Pflege oder Wartung. Die pulverbeschichtete Oberfläche des Aluminiumprofils ist farbstabil. Beschädigungen der Sichtfläche sind durch Überlackieren zu beheben.


Schlüter®-BARA-RAP

Produkte


Schlüter-BARA-RAP

Hinweis: Trägerprofil Schlüter-BARA-RW gesondert bestellen.


Schlüter-BARA-RAP/E


Schlüter-BARA-RAP/V


Schlüter®-BARA-RAP

Download


Ausschreibungstexte für Architekten und Planer

Ausschreibungstexte zu diesem Produkt finden Sie in verschiedenen Formaten zum Download auf folgenden Plattformen:



Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?

Mehr über die Schlüter-Apps...

...erfahren Sie auf unserer Themenseite.

Schlüter-Farbschlüssel
Schlüter-Farbschlüssel

Von "aprikose" bis "ziegelrot" – hier finden Sie alle Farben unserer Produkte!

Legende für Tabellen unter "Varianten"

Zur einheitlichen und übersichtlichen Gestaltung der Tabellen verwenden wir folgende Symbole und Abkürzungen:

image image image

= neue Produkte

= auch mit einer Länge von 3 m

= Sonderstanzung (Radiusstanzung) lieferbar    

 

Maße:
H = Höhe
L = Länge
B = Breite


Packungs-Bezeichnungen:
PL = Euro-Palettenverpackung
KV = Kistenverpackung
BV = Bundverpackung (Alle Profile sind zu 10 Stück im Bund verpackt, sofern nicht ausdrücklich anders aufgeführt.)
P = Paketverpackung
R = Rolle
St. = Stück