logo

Pressemitteilung - Iserlohn - 01.12.2014

Backstage bei Schlüter-Systems

Schülerinnen und Schüler erkunden Berufe in der Praxis

Die Schülerinnen und Schüler inmitten des Teams von Schlüter-Systems, das ihnen mit zahlreichen Tipps und Informationen zur Seite stand

Die Aktion „backstage / backPack“ unterstützt Schülerinnen und Schülern ab der 8. Klasse auf dem Weg zu ihrer Berufswahl. Dazu werden verschiedene Möglichkeiten angeboten, sich über Ausbildungsberufe direkt in den ausbildenden Betrieben – also vor Ort am potenziellen Arbeitsplatz – zu informieren.

Bei Schlüter-Systems waren Ende November sechs Schülerinnen und Schüler zu Gast, um einen Einblick in die Berufe Fachlagerist/in und Maschinen- und Anlagenführer/in zu bekommen. Nach einer kurzen Einführung in das Unternehmen durch die Auszubildende Anna van Klev konnten sie sich direkt in der Produktion bzw. im Lager – also „backstage“ – ein Bild von diesen Berufen machen. Begleitet wurden sie dabei von den Ausbildern und jungen Berufstätigen sowie Auszubildenden, die Tipps und Informationen zum Inhalt und Ablauf der Ausbildung gaben und natürlich auch alle weiteren Fragen beantworteten.

Bei weiterem Interesse können die Schülerinnen und Schüler, beispielsweise im Rahmen eines Tagespraktikums, einem Auszubildenden ausführlich bei seiner täglichen Arbeit über die Schulter schauen. Dieses „backPack“ dient auch dazu, sich über alle Facetten des Berufs unverbindlich austauschen zu können.

Die Aktion „backstage / backPack“ wurde von der Stadt Iserlohn in Kooperation mit dem Märkischen Arbeitgeberverband, den Wirtschaftsjunioren - Kreis Junger Unternehmer, der Südwestfälischen Industrie und Handelskammer, der Kreishandwerkerschaft des Märkischen Kreises, der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Iserlohn und der Agentur für Arbeit Iserlohn ins Leben gerufen.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?