Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Online-Erlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie Ihre Cookie-Einstellungen nicht ändern, nehmen wir an, dass Sie mit dem Setzen von Cookies einverstanden sind. Sie können die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern. Weitere Informationen

logo

Architektenseminar in der Schlüter-WorkBox

Björn Jung von Villeroy & Boch (links) und Klaus-Dieter Berger im Dialog mit den teilnehmenden Architektinnen und Architekten.

Gemeinsam mit den Partnerunternehmen Villeroy & Boch Fliesen und Linnenbecker hat Schlüter-Systems im Oktober rund 70 Architektinnen und Architekten in der Schlüter-WorkBox in Iserlohn zu einem Fortbildungsseminar begrüßt.

In der kompakten Veranstaltung erhielten die Architektinnen und Architekten von Björn Jung, Vertriebsleitung Architektur bei V&B, aktuelle Informationen zu den Grundlagen der Verlegung großformatiger Keramik. Klaus-Dieter Berger, Leiter Seminarwesen bei Schlüter-Systems, informierte die Teilnehmerinnen und Teilnehmer über die Abdichtung und Entwässerung im Einklang mit der DIN 18534 sowie die Möglichkeiten zur Bauphasenverkürzung und Energieeinsparung mit dünnschichtigen Fußbodenkonstruktionen. Rechtsanwalt Dr. Michael Sattler aus Bochum erläuterte zum Abschluss die neue Landesbauordnung für Nordrhein-Westfalen und gab einen Überblick über die Neuerungen zum kommenden Jahr 2019.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image

Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?