Cookies auf den Schlüter-Internetseiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

logo

Der komplette Aufbau aus einer Hand

Gemeinsam stark: Die Wärmedämmung ThermoWhite® und der Keramik-Klimaboden Schlüter-BEKOTEC-THERM sind ein echtes Traumduo.

Durch den Einsatz der gebundenen Dämmschüttung lassen sich Böden optimal für die Verlegung des Keramik-Klimabodens vorbereiten. Denn ThermoWhite® bietet zusätzlich zu seinen Eigenschaften als Wärmedämmung auch Schutz vor Kälte- und Schallbrücken, da das Material sich optimal an seine Umgebung anpasst und beispielsweise Rohrleitungen komplett ummantelt. So bildet es den idealen Untergrund für Schlüter-BEKOTEC-THERM, das energiesparende, schnell reagierende Fußboden-Heizsystem.

Fußbodenaufbau mit ThermoWhite® und Schlüter-BEKOTEC-THERM




So passt sich die gebundene Dämmschüttung optimal an die Umgebung an

Eine Herausforderung: Viele Rohre und Leitungen erschweren die Verlegung von Dämmplatten. Eine Herausforderung: Viele Rohre und Leitungen erschweren die Verlegung von Dämmplatten. zoom
Mit ThermoWhite® lässt sich die Entstehung von Kälte- und Schallbrücken vermeiden. Mit ThermoWhite® lässt sich die Entstehung von Kälte- und Schallbrücken vermeiden. zoom

Vor einer großen Herausforderung stehen alle, wenn Verarbeitungen auf der Rohdecke montiert sind. Zahlreiche Rohre und Leitungen machen eine fachgerechte und schnelle Verlegung von Dämmplatten nahezu unmöglich. Durch das Zerschneiden der Platten entstehen Kälte- und Schallbrücken, die sich negativ auf die Wärmedämmung und die Raumakustik auswirken.
Mit einer Dämmschüttung lässt sich genau das vermeiden: Der Dämmstoff passt sich optimal an die Umgebung an, ummantelt Rohrleitungen formschlüssig und sorgt für einen perfekten Niveauausgleich. 

Schlüter®-BEKOTEC-THERM

Schlüter®-BEKOTEC-THERM

Schlüter-BEKOTEC-THERM ist die sichere Belagskonstruktionstechnik mit geringer Aufbauhöhe. In Verbindung mit der zugehörigen Heiz- und Regeltechnik ergibt sich ein energiesparendes und schnell reagierendes Fußboden-Heizsystem mit besonders niedriger Vorlauftemperatur.

Alles Wissenswerte über den Keramik-Klimaboden unter:

Schlüter®-BEKOTEC-THERM - Aufbau mit gebundener Dämmschüttung

Schlüter®-BEKOTEC-THERM - Aufbau mit gebundener Dämmschüttung

Eine gebundene Dämmschüttung hat viele Vorteile: Sie lässt sich fugenlos verlegen, sorgt für einen Niveauausgleich, verfügt über trittschallverbessernde Eigenschaften, ummantelt Rohrleitungen formschlüssig und vermeidet so die Entstehung von Schall- und Kältebrücken.

Und so geht´s

Und so geht´s

In unserer Einbauanleitung zeigen wir Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie ThermoWhite® und Schlüter-BEKOTEC-THERM verlegen.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?