logo

Pressemitteilung - Iserlohn - 15.03.2013

Gemeinsame Nachhaltigkeit mit beheizten Keramikböden

Perfekter Komfort für Fußböden aus keramischen Fliesen gepaart mit nachhaltiger Langlebigkeit – das ist das Ziel der neu ins Leben gerufenen Partnerschaft der Villeroy & Boch Fliesen GmbH und der Schlüter-Systems KG. Die Ausführung des Keramik-Klimabodens Schlüter-BEKOTEC-THERM mit den hochwertigen Produkten von Villeroy & Boch Fliesen ermöglichen die elegante Realisierung von gesundem Wohnen  und  effektivem Energiesparen.

Beide Unternehmen sind in ihrem Marktsegment aufgrund ihrer anerkannten Qualität, Bekanntheit und Innovationskraft führende Marken. In ihrer Partnerschaft werden die Stärken optimal gebündelt: Die hohe Kompetenz im Objektbereich von Villeroy & Boch  auf der einen Seite verknüpft sich mit der  große Nähe von Schlüter-Systems zum Handwerk auf der anderen Seite. Gemeinsam stehen diese beiden Unternehmen für geballtes Know-how im Bereich dünnschichtiger beheizter bzw. unbeheizter Keramik-Fußböden.

In der neuen Allianz der beiden starken Marken werden wichtige Kompetenzen vereint, um damit dem Kunden einen größtmöglichen Nutzen zu bieten. Gemeinsame Werbemaßnahmen und Präsentationen in Fliesenausstellungen sprechen den Endverbraucher direkt an und machen auf die Nachhaltigkeit beheizter Keramik-Fußböden aufmerksam. Mit gemeinsamen Schulungen wird darüber hinaus auch bei den Verarbeitern die Grundlage geschaffen, um die wachsende Nachfrage von Bauherren und Planern nach Energie sparenden, nachhaltigen Lösungen optimal umzusetzen.

„Unsere Zusammenarbeit stellt in unserer Branche eine neue Qualität im Cross Marketing zweier Hersteller dar. Diese Kooperation geht deutlich über gemeinsame Schulungen und Objektbearbeitung hinaus. Mit unseren Aktivitäten schaffen wir eine gezielte Nachfrage bei unseren Vertriebspartnern im Handel“, freut sich Günter Broeks, Vertriebsleiter bei Schlüter-Systems, über das Ergebnis intensiver Gespräche und Vorbereitungen. Und Dr. Eckard Kern, Geschäftsführer der Villeroy & Boch Fliesen GmbH, ergänzt: „Mit dieser Partnerschaft bündeln wir unsere Kompetenzen als starke Marken und schaffen nachhaltig eine ideale Plattform für beheizte Fußböden mit Keramik bei den Fliesenlegern und im professionellen Fliesenhandel. Wir sind sicher, dass wir mit unserem Verbund einen weiteren  Beitrag zur Steigerung der Attraktivität der Fliese leisten.“

Die Allianzpartner im Portrait
Die Villeroy & Boch Fliesen GmbH fertigt Fliesen der Marke Villeroy & Boch und gehört zu den führenden Keramikherstellern der Welt. Das Unternehmen  ist  heute in über 80 Ländern tätig. Mehr als 850 Mitarbeiter sind am Hauptsitz Merzig sowie an den Standorten Mettlach und La Ferté-Gaucher beschäftigt. Aus hochwertigen Materialien entstehen hier durchdachte Premium-Sortimente für Bad, Wohnen und Architektur. Das exklusive Produktangebot auf hohem Qualitätsniveau ist für Architekten und Planer überall auf der Welt zu einer zuverlässigen Größe geworden. 

Die Schlüter-Systems KG mit Sitz in Iserlohn ist Hersteller von über 8.000 hochwertigen Produkten und Systemlösungen rund um die Verlegung von keramischen Fliesen und Natursteinplatten. Das Sortiment ist in die  fünf Kompetenzfelder Technik und Design mit Profilen; Abdichtung / Entkopplung / Entwässerung / Trittschall; Balkone und Terrassen; Belagskonstruktionstechnik sowie Fliesen-Verlegeuntergründe unterteilt. Mit sieben Auslandsgesellschaften sowie zahlreichen Servicebüros rund um die Welt und insgesamt über 800 Mitarbeitern ermöglicht das Unternehmen seinen internationalen Kunden einen idealen Service.

In einer ersten gemeinsamen Broschüre stellen die beiden Partner die Vorteile ihrer Zusammenarbeit anschaulich heraus. Sie kann kostenlos bei Villeroy & Boch Fliesen oder bei Schlüter-Systems angefordert werden.

Ihr Kontakt bei Schlüter-Systems:

Schlüter-Serviceteam
Schlüter-Systems KG
Schmölestraße 7
D-58640 Iserlohn
+49 2371 971-0

image
Schreiben Sie uns!

Haben Sie eine Frage oder eine Anregung?